Kunsthallenbande zu Hause

Wir bringen euch die Kunsthallenbande nach Hause! 

Bienen basteln

Der Frühling ist da! Überall blüht es und die ersten Schmetterlinge, Bienen und Hummeln schwirren umher. Marieke Noordman von der Kunsthallenbande will mit euch den Frühling ins Haus holen und Bienen basteln.

Du brauchst: 

Erlenzapfen
Gelbe Wolle
Garn
Plastikfolie oder Transparentpapier
Eine Schere
Eine Nadel

Schneide von der Wolle ein etwa 20 cm langes Stück ab.

Schneide jetzt ein kleines Rechteck aus der Folie, runde die Ecken ab.

Knote das Stück Folie ungefähr auf der Hälfte des Wollfadens fest.

Jetzt wickle den Faden um deinen Zapfen. Fange hinten an und bewege dich langsam nach vorn. Die Flügel sollten sich jetzt etwa in der Mitte befinden.

Fertig ist die Biene. 

Jetzt kannst du noch einen Faden anbringen, um die Biene aufhängen zu können.

Mit Nadel und Faden stichst du dazu durch den Knoten bei den Flügeln.

Knote die Enden des Fadens zusammen. 

Fertig!

Viel Freude beim Basteln und bis bald in der Kunsthalle! 

Öffnungszeiten
Preise
* Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Gruppen ab 10 Personen, Inhaber*innen des Recklinghausen Passes bzw. ein entsprechender Ausweis anderer Gemeinden, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte NRW.
Die Kunsthalle ist barrierefrei zugänglich.
Führungen
Die öffentlichen Führungen sind kostenfrei, es muss lediglich das Eintrittsgeld entrichtet werden.

Die Kosten für eine gebuchte Führung betragen 55,- Euro pro Gruppe (max. 20 Personen). Anmeldung unter Telefon (02361) 50 19 35.
Anschrift
Anfahrt
Die Kunsthalle liegt direkt gegenüber dem Hauptbahnhof am Zentralen Busbahnhof. Die Kunsthalle ist mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Unter dem Busbahnhof befindet sich eine Tiefgarage. Achten Sie auf die Öffnungszeiten!